Leave Your Message
Mit Polyvinylchlorid isoliertes Kabelmaterial (PVC-isoliertes Kabelmaterial)

Mit Polyvinylchlorid isoliertes Kabelmaterial (PVC-isoliertes Kabelmaterial)

1. Es verfügt über ausgezeichnete dielektrische Eigenschaften, starke Korrosionsbeständigkeit, mechanische Festigkeit, Recyclingfähigkeit und andere Eigenschaften.

2. PVC-isoliertes Kabelmaterial wird im täglichen Leben häufig verwendet und seine Herstellungstechnologie ist ausgereift, einfach zu formen und zu verarbeiten. Im Vergleich zu anderen Arten von Kabelisolationsmaterialien ist es nicht nur kostengünstig, sondern kann auch hinsichtlich Farbunterschied, mattem Finish, Druck, Verarbeitungseffizienz, Weichheit und Härte, Haftung von Leitern, mechanischen und physikalischen Eigenschaften usw. effektiv kontrolliert werden elektrische Eigenschaften des Drahtes selbst.

    PRODUKTMERKMALE

    1. Hervorragende dielektrische Eigenschaften: PVC ist ein gutes elektrisches Isoliermaterial, das Stromlecks wirksam verhindern kann, um den sicheren und stabilen Betrieb des Kabelsystems zu gewährleisten.
    2. Starke Korrosionsbeständigkeit: PVC-isoliertes Kabelmaterial weist eine starke Korrosionsbeständigkeit gegenüber vielen Chemikalien und Umweltfaktoren auf, sodass es in einer Vielzahl von Anwendungen eine lange Lebensdauer gewährleisten kann.
    3. Mechanische Festigkeit: PVC-Kabelmaterial verfügt über ausreichende mechanische Festigkeit und kann Zug-, Extrusions- und Biegebeanspruchungen standhalten.
    4. Recyclingfähigkeit: PVC-Kabelmaterialien können recycelt und wiederverwendet werden, was zur Reduzierung der Umweltbelastung beiträgt.

    ANWENDUNGSUMFANG

    Kabel und optische Kabel, Koaxialkabel, Netzwerkkabel, Aufzugskabel usw.
    Mit Polyvinylchlorid isoliert
    Mit Polyvinylchlorid isoliert
    Polyvinylchlorid-isoliert
    Mit Polyvinylchlorid isoliert

    Prüfgegenstände und Standards

    Mechanische, physikalische und elektrische Eigenschaften von Polyvinylchlorid-Kabelmaterial

    ICHEr hat

     

    J-70

    JR-70

    JGD-70

    J-90

    Zugfestigkeit/MPa              

    15.0

    15.0

    16.0

    16.0

    Zugdehnung bei Bruch/%          

    150

    180

    150

    150

    Thermische Verformung          

    40

    50

    30

    30

    Sprödigkeit tist Temperatur/℃

     

    -15

    -20

    -15

    -15

    Auswirkungen Versprödungseigenschaften

     

    Passieren

    Passieren

    Passieren

    Passieren

    Thermische Stabilitätszeit bei 200℃/Mindest 

    60

    60

    100

    180

    Durchgangswiderstand bei 20℃/Ω·M

    1,0×10 12

    1,0×10 11

    3.0×1012

    1,0×10 12

    Spannungsfestigkeit/(MV/M)       

    20

    20

    25

    20

    Dielektrischer Verlustfaktor (50Hz)       

    0,1

    Testtemperatur/℃

     

    70±1

    70±1

    70±1

    95±1

    Volumenwiderstand/Ω·M       

    1,0×10 9

    1,0×108

    5.0×109

    5.0×108

    Mechanische und physikalische Eigenschaften von Polyvinylchlorid-Kabelmaterial nach Alterung

    ICHEr hat

     

    J-70

    JR-70

    JGD-70

    J-90

    Testtemperatur/℃

     

    100±2

    100±2

    100±2

    135±2

    Prüfen Zeit/h

     

    168

    168

    168

    240

    Zugfestigkeit nach Alterung /MPa

    15.0

    15.0

    16.0

    16.0

    Maximale Änderungsrate der Zugfestigkeit/%

     

    ±20

    ±20

    ±20

    ±20

    Zugdehnung beim Bruch nach Alterung/%

    150

    180

    150

    150

    Maximale Änderungsrate der Zugspannung

    Bruchdehnung/%

     

    ±20

    ±20

    ±20

    ±20

    Testbedingung

     

    100 ± 2 ℃

    100 ± 2 ℃

    100 ± 2 ℃

    115±2℃

     

     

    168 Std

    168 Std

    168 Std

    240 Std

    Massenverlust/(g/m2)

    20

    20

    20

    20